Förderverein

Warum ein Förderverein?

Im Jahr 1994 wurde der gemeinnützige Elternverein als Förderverein für die Waldschule gegründet. Da die finanziellen Mittel der Schulen allgemein stark eingeschränkt sind, unterstützt der Förderverein die Waldschule bei Anschaffungen von z. B. notwendigem Schulmobiliar, Sport- und Spielgeräten, Ergänzungen von Lehr- und Lernmitteln, sowie mit Zuschüssen bei Schulausflügen u.v.m. Der Förderverein kann damit einen wichtigen Beitrag für alle Kinder der Waldschule leisten, gerade in Zeiten begrenzter öffentlicher Mittel.

Der Förderverein finanziert sich insbesondere durch Mitgliedsbeiträge, Einnahmen im Rahmen des Betreuungsangebots, Einnahmen bei Veranstaltungen, sowie Spenden und Zuschüssen der Stadt Maintal und dem Main-Kinzig-Kreis für das Betreuungsangebot.

Ebenfalls trägt der Förderverein als Elternverein in freier Trägerschaft die Betreuungseinrichtung „Kibet Waldfüchse“. Diese finanziert sich durch die monatlichen Betreuungsgebühren und o. g. Zuschüsse für die Betreuungseinrichtungen der Stadt Maintal.

Je finanzstärker der Förderverein ist, umso mehr Gelegenheit gibt es, alle Kinder zu fördern und die Waldschule finanziell dabei zu unterstützen. Zwar versucht der Förderverein bei diversen Festen (z. B. Weltkindertag, Weihnachtsmarkt etc.) oder bei schulischen Veranstaltungen Einnahmen zu erzielen, in erster Linie wird jedoch auf die Mitgliedsbeiträge zurückgegriffen.

Bitte unterstützen Sie den Förderverein und werden Sie Mitglied. Für einen Jahresbeitrag von mindestens € 18,00 oder leisten Sie einen Beitrag durch eine Spende. Als Elternverein sind wir natürlich auch für Ihre persönliche Mithilfe und Ihre guten Ideen dankbar.